Umrüstung bestehender T8-Leuchten mit LED-Technik

Die Umrüstung bestehender T8-Leuchten mit einem separaten hochwertigen und zertifizierten Vorschaltgerät war bislang eine Domäne der T5-Technik.

LED-Tubes haben zumeist ihren eigenen Treiberbaustein integriert.

Mit dem GX 16t-5 Fassungsstandard stehen nun Komponenten zur Verfügung, die von den Abmessungen her den bisherigen T8-Komponenten entsprechen.

Wir haben daraus ein Umrüst-Kit zusammengestellt, mit dem Sie eine vollwertige LED-Lösung für Ihre bestehende T8-Leuchte erhalten:

 - Durchsteckfassung: GX16t-5 für 20 x 10 mm Durchstecköffnung

 - LED-Tube:

  • GX16t-5 mit 590 mm Länge ( statt 18W T8)
  • GX16t-5 mit 1198 mm Länge ( statt 36W T8)
  • GX16t-5 mit 1500 mm Länge ( statt 58W T8)

- Treiber: separater LED-Treiber, Fabrikat: TRIDONIC

 Zur Erhöhung der Lichtleistung nach unten kann die Röhre mit unserem COSINO-Reflektor versehen werden, der auf die Röhre geclipst wird.

Der Umbau der Leuchte dauert zwischen 15 und 20 Minuten und erfolgt durch einen Fachelektriker, der eine ordnungsgemäße und fachgerechte Ausführung gewährleistet.

LED Umrüstung-LA30-96dpi1
Fassung LA30-96dpi
Linear-96dpi

Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für die Tube:

Rüsten Sie jetzt Ihre bestehenden  T8- Leuchten auf LED- Leuchtmittel der neuesten Generation um und sparen Sie bis zu 45 Prozent Stromkosten.

Verbessern Sie gleichzeitig die Lichtqualität und verlängern die Wartungsintervalle von 8.000 – 10.000 Stunden auf 40.000 Stunden und mehr.

Möglich wird dies durch unsere hochwertigen Umrüstpakete und die Zusammenarbeit mit geschulten Partnern des Elektrohandwerks.


effiziente Lichttechnik

K-E-C-LOGO