Effizienzverbesserung und Staubschutz
für T5- und T8-Leuchtstoffröhren:


Hochleistungsreflektor Silverbird                            
Kompakt, hocheffizient und preiswert


Im Rahmen der Marktrecherche zu Adaptervorschaltgeräten stellte sich 2004 heraus, dass es am deutschen Markt keine entsprechenden Reflektoren gab, die sowohl den geltenden Normen entsprachen, qualitativ ausreichend gut waren und gleichzeitig so preiswert, dass sie in Kombination mit einem Adaptervorschaltgerät wirtschaftlich wären.

Inzwischen können wir diese Lücke füllen. In Kooperation mit mehreren Industriepartnern wurde ein kostengünstiges Herstellungsverfahren für einen Hochleistungsreflektor entwickelt.


Produktbeschreibung

Silverbird ist ein Zusatzreflektor zum Aufstecken auf T5-Leuchtstoffröhren (16 mm) und T8-Leuchtstoffröhren (26mm).

Licht, dass bisher weitgehend ungenutzt nach oben abgestrahlt wurde wird durch diesen hocheffizienten Reflektor dahin gelenkt, wo es Nutzen bringt, nämlich nach unten.

 Silverbird  ...

  • Durch kompakte Form (Breite nur 45 mm) universell einsetzbar.
  • Durch zusätzliche Isolierung schutzklassenunabhängig einsetzbar.
  • Durch spezielle Geometrie und hochwertiges Reflektormaterial optimaler Betriebs-Wirkungsgrad von über 95 Prozent.
  • Durch antistatische Vakuum-Beschichtung staubabweisende Reflexionsschicht.
  • Durch Abschirmung nach oben schützt er die Röhre vor Staubablagerungen und sichert damit eine hohe Lichtausbeute über die gesamte Nutzungsdauer.
  • Durch industrielle Massenfertigung konkurenzlos preiswert.
  • ... unverzichtbar beim Einsatz von Adaptervorschaltgeräten

Besonders bei der Umrüstung von alten T8-Systemen (26 mm-Röhren) durch neu am Markt erhältliche T5-Adapter mit den modernen und hocheffizienten 16 mm-Röhren ist Silverbird unverzichtbar.

Diese Adapter halbieren zwar den Stromverbrauch üblicher Leuchten mit induktiven Vorschaltgeräten durch ein integriertes elektronisches Vorschaltgerät und die Umrüstung auf eine dünnere und leistungsschwächere Röhre.

Dabei reduziert sich jedoch auch die abgegebene Lichtmenge und damit die Beleuchtungsstärke um bis zu 40 Prozent.

 Mit Silverbird ist es möglich, diesen Verlust  auszugleichen.

 Durch seine schmale und flache Form passt Silverbird problemlos in vorhandene Leuchten.

 Dabei entspricht Silverbird durch seine oberseitige Isolierung den europäischen Sicherheitsvorschriften.

Silverbird - der Name ist ein sein Programm

Silverbird besteht aus einem hochglänzenden, vakuumbedampften Reflektormaterial mit einem optischen Wirkungsgrad von 95 Prozent, wie es ansonsten nur in sehr hochwertigen und teuren Leuchten anzutreffen ist.

Sein in aufwändigen Licht-Simulationen und in Praxistests optimiertes Profil in der Form eines gleitenden Vogels nutzt auch das Licht, das in dem schmalen Spalt zwischen Reflektor und Röhre bei gewöhnlichen Reflektoren verloren geht.

Silverbird verbessert damit die Abstrahlung der Leuchte in die Hauptstrahlungsrichtung um bis zu 190 Prozent. Auch bei Berücksichtigung der ansonsten auftretenden Rückstrahlung von Decke und Wänden wird eine Steigerung der Beleuchtungsstärke unterhalb der Leuchte um 20 bis 30 Prozent sicher erreicht.

Dabei greift Silverbird mit seinem schmalen, flachen, oberhalb der Röhre verlaufenden Profil nur wenig in die bisherige Leuchtencharakteristik ein. Die seitliche Abstrahlung der Röhre bleibt vollständig erhalten.

Dank des hochwertigen Reflektormaterials und der ausgefeilten Geometrie kann Silverbird auch mit äußerst kompakten Abmessungen glänzen. Mit einer Breite von nur 45 mm passt er in alle üblichen bestehenden Leuchten.


Sicher ist sicher!

Silverbird besteht aus einem speziellen Reflektor-Isolierstoffverbund. Zum Leuchtmittel hin befindet sich die hochreflektierende vakuumbedampfte Metall-schicht. Nach oben, d.h. zur Leuchte mit ihren elektrischen Leitungen, ist eine speziell ausgeformte elektrisch isolierende Schicht angebracht, die auch bei etwaigen Defekten vor Stromschlägen schützt. Auch die Montageelemente bestehen aus elektrisch isolierendem Kunststoff. Damit erfüllt Silverbird als einziger bekannter Nachrüst-Aluminiumreflektor die für Leuchten geltenden Sicherheitsbestimmungen. Wir habenSilverbird durch ein anerkanntes Prüfinstitut (KEMA) auf seine elektrische Sicherheit hin prüfen lassen.

Ebenfalls wichtig: Im Gegensatz zu reinen Kunststoffreflektoren entstehen durch Silverbird mit seinem geringen Kunststoffanteil praktisch keine neuen Brandlasten.

Zu guter letzt haben wir die scharfen Kanten so umgebördelt, dass eine Verletzungsgefahr ausgeschlossen ist.

Eine saubere Sache

Im Gegensatz zu Kunststoffreflektoren neigt Silverbird mit seinem Aluminiumreflektor nicht zu statischer Aufladung und ist damit auch nicht anfällig für Verstaubung.

Im Gegenteil – durch den Reflektor wird die Röhre weitgehend gegen Staubablagerungen geschützt und behält so dauerhaft ihre volle Leuchtkraft.

Der Preis ist heiß

Energiesparmaßnahmen müssen sich bezahlt machen. Silverbird ist daher als preiswertes Massenprodukt geplant und wird in großen Stückzahlen industriell gefertigt. Trotz seiner technischen Vorteile kann Silverbird daher deutlich preiswerter als herkömmliche Reflektoren angeboten werden.

Technische Daten

Länge:

beliebige Länge bis max. 145 cm (für 58 W T8-Röhre)

Breite:

45 mm (49 mm an den Klammer-Punkten)

Einbauhöhe:

7,8 mm über höchstem Punkt der Leuchtstoffröhre

Gewicht:

bis 100 g

Material:

vakuumbedampftes Aluminium, hochglanz, Gesamtreflektion 95%
Isolationsmaterial: Polyesterfolie, UL-gelistet, weiß
Kunstoffklammern und Endkappen : weiß, UV-beständig, selbstverlöschend

Wirkungsgrad:

Systemwirkungsgrad Röhre / Reflektor: 95% (T5) / 93,5% (T8)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Reflektorcharakteristik:

Als Universalnachrüstreflektor verstärkt Silverbird  die ursprüngliche Abstrahlcharakteristik der Leuchte zur Seite und nach unten, indem die nach oben gehende Strahlung, ca. 40 Prozent der Gesamtstrahlung der Röhre, mit hohem Wirkungsgrad umverteilt wird


effiziente Lichttechnik

K-E-C-LOGO